Neuer Beitrag
Druckansicht Übergeordneter BeitragForum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten

Re: Insolvenz Schule (Nordrhein-Westfalen)

Das ist natürlich bitter, wenn die Schule insolvent geht, an der Sie Ihren Bildungsurlauvb nehmen wollten. Ihr Arbeitgeber handelt allerdings korrekt, wenn er die Bildungsurlaubszusage nun zurückzieht, denn die Veranstaltung findet ja nicht statt. Was Können Sie tun? Das hängt etwas davon ab, was Ihnen besonders wichtig ist. Wenn es Ihnen um die Prüfungsvorbereitung ging, haben Sie formal eine schwache Position. Sie können Ihren Arbeitgeber theoretisch bitten, ob er Ihnen eine Woche für die individuelle Vorbereitung frei gibt, aber das braucht er natürlich nicht, es wäre eine Freundlichkeit, weil er Sie unterstützen will. Geht es Ihnen um den Bildungsurlaubsanspruch in diesem Jahr an sich, haben Sie bessere Karten. Ihr Anspruch ist ja nicht verbraucht und natürlich können Sie sich in diesem Jahr dann ein anderes anerkanntes Seminar aussuchen. Das müssen Sie allerdings sehr schnell tun.


Name:Bernhard Eul-Gombert
Datum:14.10.2022 11:19


Druckansicht Übergeordneter BeitragForum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten( Neue Beiträge - max 3 Tage)
Insolvenz Schule (Nordrhein-Westfalen) von Lisa (12.10.2022)
 Re: Insolvenz Schule (Nordrhein-Westfalen) von Bernhard Eul-Gombert (14.10.2022)


Auf diesen Beitrag antworten :



Betreff:
Name:
Email:
Beitrag:

Admin:



Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf Facebook!
© 2022 Eul-Gombert & Gombert GmbH    |    Kontakt / Impressum  ·  Datenschutz  ·  Suchbegriffe  ·  Veranstaltungsorte  ·  Blog