Neuer Beitrag
Druckansicht Forum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten

Bildungsurlaub abgelehnt - fehlender Bezug (Nordrhein-Westfalen)

Ich habe Bildungsurlaub beantragt für eine Maßnahme "Gesünder durch richtige4 Ernährung und aktive Stressbewältigung". Diese Maßnahme ist in NRW als Bildungsurlaub anerkannt ebenso wie der Veranstalter. Mein Arbeitgeber (in NRW) hat den Antrag auf Bildungsurlaub abgelehnt, da kein Bezug zu meiner Position besteht.
Manche Quellen geben an, dass kein direkter Bezug zur aktuellen Position bestehen muss, und es reiche aus wenn der Arbeitgeber mittelbar davon provitiert - was ich bei der aktiven Stressbewältigung durchaus sehe. Ist die Ablehung durch den Arbeitgeber gerechtfertigt? Wenn nein, wie kann ich fachlich korrekt argumentieren?
Vielen Dank für die Unterstützung.

Liebe Grüße
Monika H.


Name:Moni
Datum:29.03.2022 15:07


Druckansicht Forum HauptseiteAuf diesen Beitrag antworten( Neue Beiträge - max 3 Tage)
Bildungsurlaub abgelehnt - fehlender Bezug (Nordrhein-Westfalen) von Moni (29.03.2022)
 Re: Bildungsurlaub abgelehnt - fehlender Bezug (Nordrhein-Westfalen) von Bernhard Eul-Gombert (29.03.2022)


Auf diesen Beitrag antworten :



Betreff:
Name:
Email:
Beitrag:

Admin:



Folgen Sie uns auf Twitter!
Folgen Sie uns auf Facebook!
© 2022 Eul-Gombert & Gombert GmbH    |    Kontakt / Impressum  ·  Datenschutz  ·  Suchbegriffe  ·  Veranstaltungsorte  ·  Blog